BalticMiles erhöht die Kundenbindung durch eine einzigartige App

Industry : Automotive & Transportation
Capabilities : Product Innovation, Campaigns, Mobil, Social Media, Handel, Relationship Marketing

Ein Kundenbindungsprogramm, das unseren Kunden gleichzeitig zu einem längeren Leben verhilft, ist eine ziemlich tolle Sache. Als airBaltic MRM//McCann mit der neuen Werbekampagne für ihr Kundenbindungsprogramm beauftragte, entwickelten wir die Strategie auf Grundlage zweier Fakten:
•    Nach einem langen Flug schieben Passagiere ihr Laufprogramm oft auf – es ist einfacher, nichts zu tun.
•    Jogger leben durchschnittlich sechs Jahre länger.
Unsere Herausforderung bestand darin, BalticMiles-Mitglieder zu motivieren und gleichzeitig zu belohnen, wenn sie innerhalb von 24 Stunden nach dem Flug joggen gehen.

Wir entwickelten das einzigartige Programm „Burn the Miles“ und entwickelten eine App, die sich mit bekannten Sport-Apps wie Nike+ synchronisiert. Mitglieder von BalticMiles, die so viele Kalorien verbrennen, wie sie in den letzten 24 Stunden an Meilen „erflogen“ haben, werden mit 5.000 Bonuspunkten belohnt, die für Flüge, Musik-Downloads und mehr eingesetzt werden können. Der Fortschritt wird von der App aufgezeichnet. 

Da Menschen ihre Erfolge gerne mitteilen, ist dies über die sozialen Netzwerke möglich (somit wird BalticMiles bekannt gemacht).

Das Sahnehäubchen ist das spielerische Element – mittels Ranglisten wird der Kampfgeist der Mitglieder untereinander geweckt.

Die Umsetzung

    Das Ergebnis

    Allein im ersten Monat nahmen 2.000 BalticMiles-Mitglieder an dem Programm teil und verbrannten 600.000 Kalorien! Durch den Erfolg der Kampagne erweiterte BalticMiles das Konzept durch spezielle monatliche Wettkämpfe auf endomondo.com.

    Die Auszeichnungen

    • „Beste Reise-App“

    Von Skift Travel News zur „Besten Reise-App“ gewählt

    • Mobile Seite des Tages von FWA.com